Japan-Simultanaustausch 2017

Travel Blog

judojapan 2017

Trip Report Ich seh’ den Fuji!!!

Heute morgen wurden wir von blauen Himmel und Sonnenschein begrüßt - Endlich!!! Da konnte man es kaum erwarten, in Richtung Fuji zu fahren. Schließlich wollten wir heute auf die 5. Bergstation und auch noch auf einem der Fuji-Seen Bananaboot fah

judojapan 2017

Trip Report Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Judo-Training und Freizeitpark

Heute Vormittag stand endlich mal wieder Judo auf unserem Programmplan. So trafen wir uns um 9.30 Uhr an der städtischen Sporthalle der Stadt Tsuru, um gemeinsam mit Judoka der Universität Tsuru zu trainieren. Ganze 2 Stunden verbrachten wir auf de

judojapan 2017

Trip Report Der schnellste Zug der Welt

Am Sonntag Vormittag besichtigten wir die Magnetschwebebahn im Maglev Exhibition Center. Die Magnetschwebebahn "Maglev" ist der schnellste Zug der Welt und erreichte bei der heutigen Testung beachtliche 500 km/h. Außerdem hält sie den Weltrekord mi

judojapan 2017

Trip Report Während alle anderen noch schlafen…

Wir haben die Nacht in dem Kinugawa Gyoen Hotel verbracht. Die Mädels in einem Zimmer und die Jungs in einem Zimmer. Geschlafen wurde nebeneinander auf dem Tatamiboden. Da ich um 6 Uhr schon hellwach war, entschied ich mich, die Zeit für eine Erkun

judojapan 2017

Trip Report Weltkulturerbe bei Regen

Am Mittwoch führte uns der Weg in den Norden der Präfektur Tochigi, zum Weltkulturerbe Nikko - eine prachtvolle Tempelanlage in der Bhuddismus und Shintoismus vereint sind. Leider müssen mehrere unserer Teilnehmer am Vortag das japanische Essen ni

judojapan 2017

Trip Report Empfangszeremonie & Sporttag

Vorab: beim Bilder hochladen gibt es momentan ein paar Probleme. Sorry, die Bilder folgen dann später Am Montag, den 24.07.17, absolvierten wir die lange Fahrt vom Hotel in Otsu über Kyoto & Tokyo, bis hin in die Stadt Tochigi. Aufsehen erregt

judojapan 2017

Trip Report Der erste Tag in Japan!

Am ersten Morgen in Otsu genossen wir unser erstes Frühstück im Prince Hotel. Von Natto Bohnen bis zu gewöhnlichem Toast. Auswahl war genügend da. Wir starteten gestärkt in den Tag. Der erste Halt war nach knapp 1 1/2 Stunden beim Tempel des Gol

judojapan 2017

Trip Report Auf die “Plätze”, fertig, los!

  Kon-nitschiwa!  Um 12:00 Uhr hieß es auf zu Gate Z22, einmal quer durch den gesamten Flughafen FRA, denn dort trafen wir uns mit allen Sportlern (125) der deutschen Delegation! 13:20 sollte es los gehen, doch natürlich gelang uns das pünkt

judojapan 2017

Trip Report Zentrale Vorbereitung in Blossin

Knapp 125 Sportler aus ganz Deutschland trafen sich am Wochenende in Blossin (bei Königs Wusterhausen), um sich auf ein ganz besonderes Erlebnis vorzubereiten. Es geht im Rahmen des Deutsch-Japanischen Sportjugend Simultanaustausches, der mittlerwei

judojapan 2017

Trip Report Vorbereitungswochenende in Strausberg

Vom 26.-28.05. trafen sich unsere beiden Gruppen in Strausberg, um bei einem gemeinsamen Wochenende die wichtigsten Themen für die Japanreise zu besprechen. Nachdem am Freitagnachmittag die Zimmer bezogen wurden und es Abendessen gab, ging es zum"

judojapan 2017

Trip Report Vorbereitungstreffen der Gruppenleiter

Am Wochenende vom 31.03. - 02.04.2017 trafen sich alle Gruppenleiter des Austausches in Blossin. Hier wurde gemeinsam mit dem Leitungsteam über die Vorbereitung und die Aufgaben der Gruppen gesprochen. Natürlich gab es auch viele wichtige Infos run

0